Selen Dar

Muscle-Building Workout and Diet


13 years I’ve been doing this sport now, think about it.. Look, you put so much effort into it.. yet from an outside view you get nothing in return. For the individual though – when you see yourself in the mirror and observe your improvements related to diets and so on.. That’s one of the most rewarding things. Many poeple will disagree, though. Then again, recognizing your achievements when looking into the mirror is a huge reward and makes us forget everything else. In general, if you want to succeed with this sport, you have to get used to it and you have to love it. It’s not like you can pay some money to get results within two weeks, that’s not going to work. You have to invest at all costs – realize it. You need to fight through it, you need to have a strong character and.. you’ll grow with your tasks. That’s of importance.. When I was younger I was totally clueless, sure. With time though, you grow into it. You gain experiences. You keep learning all the time, be it body control or mental strength. Your mental attitude is very important. Just like your surroundings.. that’s probably the biggest obstacle for most people. Everyone can work out, everyone can eat correctly.. but the surrounding field, the discipline, that’s difficult for many. Humans want to please everyone and be decent at everything. For this sport though, you have to decide. You have to give 100%. Forget about partying, going out and all that stuff. If you want to succeed, you must dedicate yourself to it. Even then, nothing can be guaranteed. That’s the point. Give all you have and abandon unnecessary things around you. Partying and alcohol just doesn’t fit into it. You have to find your rhythm and arrange yourself. Every day. About my aims.. well, I want to improve myself – to fulfill a dream that arose within me 13 years ago. I want to succeed in bodybuilding and to motivate people around me. Also.. I want my mother, who sadly isn’t among us anymore, to be proud of me. That’s what motivates and fuels me from within, yes.. Positive comments on what I do encourages me as well. When I began working out 13 years ago, I’d never have expected myself to be where I am today – inspring people around me. That’s fulfilling myself. There’s always much room to improve, of course. Still, it’s something to be proud of. My name is Tobias Rothe, 26 years old and I’m a personal trainer from Berlin.

26 thoughts on “Ethic of a BODYBUILDER – WORKOUT MOTIVATION (eng sub)

  1. Tat mir so leid irgendwie also Tobi das mit seiner Mama erwähnt hat. Mein Beileid Bruder, sie wäre sicher stolz auf dich !

  2. "du investierst und investierst, aber für außenstehende siehts aus als wenn du nix zurück bekommst" so wie beinahe alle hobbys, oder? also ich sag ma so: bei ner drogensucht bekommst du nix davon, aber hier bekommst du einen gesunden körper. im alter werden wir alle zu schätzen lernen wieviel das wert ist (fragt ma eure großeltern)

  3. Gänsehaut!! Tobi, der beste Erklärbär und intellektuelle Bodybuilder auf YouTube!! ich liebe seine Art!! so verdammt rational und evtl gerade deshalb so motivierend!! Tobi, weiter so!! Du bist pure Motivation, du bist Bodybuilding!!

  4. Finde deine Aussagen gut und wichtig. Liebe diesen Sport ebenfalls, kann aufgrund von Uni und Freunden usw aber keine "100%" geben. Trotzdem setze ich Prioritäten FÜR den Sport. Und das wird Gesellschaft so selten akzeptiert… leider :/

  5. Und wie ich fast angefangen habe zu weinen als er gesagt hat das er besser werden will und sein Traum erfüllen will und das seine Mama die leider nicht mehr da ist stolz auf ihm ist. Tobi nicht nur deine Mama kann stolz auf dich sein sonder auch du ! du bringst Menschen dazu sich zu ändern und ein neues Leben anzufangen. Ich habe sehr viele Rückschläge erlitten obwohl ich erst seit 1 Jahr richtig trainiere.Du bist mein Vorbild meine Inspiration und mein Idol ohne dich hätte ich schon lange das Handtuch geschmissen.

  6. 1:50 korrekte Worte… manche verstehen es mit dem Alkohol und Partys echt nicht… pure Wahrheit
    führe zwar kein Krafttraining aus aber mit dieser Meinung hat er vollkommen recht
    korrekter Typ der einen guten Sportler repräsentiert

  7. Ich finde deine Videos sehr interressant das schon mal vor ab.💪 ich bin 36 Jahre alt und habe immer schon was mit Sport zu tun gehabt, und bin jetzt schon etwas länger alle zwei Tage nach im Studio. Meinst Du das es in meinem Alter noch Sinn macht viel Zeit zu investieren um Muskeln auf zu bauen? Danke für eine ehrliche Antwort.

  8. Du hast so recht bei dem was du sagst ich liebe diesen Sport auch und bin kurz davor mich ihn zu verschreiben also keine Partys Alkohol etc und 100% fokus auf den Sport 💪 danke für deine wahren Worte

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *